Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Grundlegende Bestimmungen

Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, die Sie mit mir als Anbieter (Viktor Kazakov) über die Internetseite www.holzkunst-kazakov.de schließen. Soweit nicht anders vereinbart, wird der Einbeziehung gegebenenfalls von Ihnen verwendeter eigener Bedingungen widersprochen.

Verbraucher im Sinne der nachstehenden Regelungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Unternehmer ist jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer selbständigen beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit handelt.

 

§ 2 Zustandekommen des Vertrages

Mit Einstellung der Produkte in den Online-Shop gebe ich ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel ab. Der Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Buttons [Kaufen / zahlungspflichtig bestellen] das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine Bestätigung per E-Mail.

 

§ 3 Preise

Als freiberuflicher Künstler bin ich unter den Voraussetzungen des § 19 UStG von der Erhebung der Umsatzsteuer ausgenommen (Kleinunternehmerregelung). Dementsprechend zahlen Sie auch keine Mehrwertsteuer. Dieser wird Ihnen auch nicht in Rechnung gestellt. Die auf den Produktseiten genannten Preise sind endgültig und verstehen sich nur zzgl. Versandkosten.

 

§ 4 Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises unser Eigentum.

 

§ 5 Zahlungsbedingungen

Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse, via Überweisung, PayPal, Kreditkarte oder Lastschrift. Bei Auswahl der Zahlungsart „Überweisung“ nenne ich Ihnen meine Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist binnen 5 Werktagen auf das Konto zu überweisen.

 

§ 6 Versandkosten

Für die Lieferung innerhalb Deutschlands berechne ich pauschal 4,99 Euro pro Bestellung. Die Lieferungspreise in die EU-Länder werden auf Anfrage vereinbart.

 

§ 7 Lieferbedingungen

Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands mit DHL bzw. Hermes Versand. Die Lieferung in die EU-Länder erfolgt nur mit DHL.

Die Ware wird 1-2 Werktage nach dem Bestellungseingang versendet. Die Lieferzeit insgesamt beträgt, sofern nicht beim Angebot anders angegeben, 3-5 Tage.

 

§ 8 Gewährleistung

Da ich als freiberuflicher Künstler verkaufe, kann ich weder Garantie, noch Gewährleistung bieten. Auch kann ich für eventuelle Unfälle aus Fahrlässigkeit oder andere Ereignisse, die sich durch Aufstellung und/oder Verwendung des Kunstwerks ergeben, keine Haftung übernehmen. Bei einer massiven Holzware ist jedoch im Bezug auf Qualität im Allgemeinen immer große Haltbarkeit gewährt. Handwerkliche Erzeugnisse unterliegen gewissen Schwankungen in Ausführung, Farben und Qualität. Kleine Fehler, die in der Produktion entstanden sind, sind eher ein Beweis dafür, dass es sich bei dem erworbenen Produkt um echte Handarbeit handelt. Änderungen in Beschaffenheit der Waren und Irrtümer vorbehalten. Wenn Sie benötigen, erhalten Sie auf Anfrage Tipps für die Pflege des Produkts sowie Reparaturvorschläge im Falle eines Unfalls oder des Kontaktes mit äußerlichen Erregern (z.B. Wasser oder chemische Flüssigkeiten)

 

§ 9 Transportschäden

Versandschäden sind innerhalb 2 Werktage nach Erhalt der Sendung an mich zu melden. Dazu reicht ein Fax, eine E-Mail oder ein Anruf. Sie erhalten per Email eine Bestätigung über die Mitteilung des Transportschadens. Bitte überprüfen Sie schon beim Empfang der Ware das Paket auf äußere Schäden und vermerken Sie dies beim Paketboten.

Widerrufsbelehrung & Widerrufsformular

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können: 

 

A. Widerrufsbelehrung – Widerrufsrecht.

Sie haben das Recht, binnen 14 Tage ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Viktor Kazakov, Karl-Straube-Str. 17, 46483 Wesel, Tel.: +49 175 4671876, E-Mail: info@holzkunst-kazakov.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Folgen des Widerrufs. Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen. Senden Sie die Ware bitte mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden, um Schadensersatzansprüche wegen Beschädigungen infolge mangelhafter Verpackung zu vermeiden. Bitte beachten Sie, dass die Modalitäten bezüglich der Verpackung nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind. 

 

B. Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann teilen Sie bitte in freier Form uns folgende Informationen mit:

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)_______________________________________________________

Bestellt am (*) ____________

erhalten am (*) __________________

Name des/der Verbraucher(s) ________________________________________________________ Anschrift des/der Verbraucher(s) ________________________________________________________

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier) _________________________

Datum (*) 

 

Senden Sie mir diese Infos und die Ware an Viktor Kazakov, Karl-Straube-Str. 17, 46483 Wesel, Tel.: +49 175 4671876, E-Mail: info@holzkunst-kazakov.de.